DE   EN   ES   FR   IT   PT


Das Sodbrennen


Die Beschreibung:


Diese krankhafte Empfindung der Hitze oder des Brennens hinter dem Brustbein im Verfolg der Speiseröhre.


Die Symptome des Sodbrennens:


Das Sodbrennen entsteht gewöhnlich nach einer Weile nach dem Essen, besonders reichlich. Sie wird nach dem Verbrauch der scharfen Nahrung öfter beobachtet. Bei vielen Patientinnen das Sodbrennen rufen süß kisseli, den süßen Tee, das frischgebackene Schwarzbrot, die heissen Kuchen, perescharennyje die fettigen Lebensmittel herbei. In einer Reihe von den Fällen (bei der Mangelhaftigkeit des unteren Verschliessers der Speiseröhre) wird die Verstärkung des Sodbrennens in der Flachlagerung, bei den Neigungen des Rumpfes, d.h. in den Lagen bemerkt, die zu den gastroösophagealen Reflux beitragen. Das Sodbrennen wird mit dem Rülpsen oft kombiniert, manchmal wird sabrossom magen- enthalten in den Mund begleitet.

Das Sodbrennen ist nötig es mit der Empfindung des Brennens hinter dem Brustbein, entstehend bei den Nervenkrankheiten zu differenzieren, die Myokardischämien u.a. wird das Vorhandensein des Sodbrennens bestätigt, wenn die Empfindung des Brennens kupirujetsja von der Aufnahme antazidnych der Mittel schnell ist.


Die Gründe des Sodbrennens:


Ist ein Symptom der Speiseröhrenentzündung und besonders entsteht refljuks-esofagita, bei der Ulkuskrankheit des Magens und des Zwölffingerdarmes, die Gastritis (vorzugsweise mit erhöht sekretornoj von der Funktion des Magens), die langdauernde Cholezystitis, der Cholelithiasis, sowie bei operirowannych der Patientinnen nach dem Auferlegen von ihm der pischtschewodno-Magenanastomose, bei der Schwangerschaft oft.

Meistens ist das Sodbrennen vom Effekt des Magensaftes auf die Schleimhaut der Speiseröhre beim gastroösophagealen Reflux, der bei den Patientinnen mit der Mangelhaftigkeit des Verschliessers auf dem Gebiet des kardialen Loches (bei der Hiatushernie, die refljuks-Speiseröhrenentzündung, der Ulkuskrankheit u.ä. oft beobachtet wird) bedingt. Das Sodbrennen, das während der Schwangerschaft entsteht, ist vom Reiz der Speiseröhre vom saueren Inhalt des Magens beim häufigen Erbrechen oder (in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft) der Erhöhung des intraabdominalen Blutdrucks, der sabros Magen- enthaltenen in Speiseröhre erleichtert bedingt.


Die Behandlung des Sodbrennens:


Den Patientinnen empfehlen mechanisch, termitscheski und ist es die schonende Nahrung, beim heftig geäusserten Sodbrennen — eine häufige Bruchernährung von den kleinen Portionen mit der Beschränkung in der Ration des Inhalts der Kohlenhydrate und einiger Erhöhung der Anzahl legkouswojajemych der Fette (der Sahnen-, Maisöle) chemisch. Die Patientinnen sollen für die Nacht nicht essen, sich nach der Aufnahme der Nahrung legen, die enge Kleidung, den straften Gürtel tragen; es ist zweckmässig, mit dem aufgehobenen Kopf zu schlafen, auf das Rauchen zu verzichten. Den Patientinnen mit aufgespart sekretornoj von der Funktion des Magens ernennen antazidnyje die Mittel zwecks der Senkung der Magensaftazidität (fosfaljugel, maaloks); die Präparate, die die Sekretion des Magensaftes herabsetzen, zum Ziel, seinen beschädigenden Effekt auf die Schleimhaut der Speiseröhre (ranitidin, omeprasol zu verringern); die Mittel, die normalisierend die Motorik des Gastrointestinaltraktes und gastroesofagealnyj refljuks verringern (metoklopramid, domperidon).

Bei hartnäckig resistentnom zur durchgeführten konservativen Therapie gastroesofagealnom refljukse oder die Komplikation des Ablaufes der Erkrankung (die Ösophagusstriktur, der Blutung, aspirazionnyje der Lungenentzündung) ist die operative Behandlung zwecks der Wiederherstellung der Funktion der Kardia (der Fundoplikation) vorgeführt.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Sodbrennens:

  • Препарат Домрид таблетки.

    Domrid die Tabletten

    Die Stimulatoren peristaltiki (propulsanty).

    Die GmbH «Kussum Farm» die Ukraine

  • Препарат Мотиллион.

    Motillion

    Das protiworwotnoje Mittel. Der Stimulator der Motorik des Gastrointestinaltraktes.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Домрид суспензия.

    Domrid suspensija

    Die Stimulatoren peristaltiki (propulsanty).

    Die GmbH «Kussum Farm» die Ukraine

  • Препарат Гефал.

    Gefal

    Die Adsorbens, die die Mittel verhüllen. Antazidy.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Альмокс.

    Almoks

    Antazidy. Die Kombinationspräparate und die komplexen Vereinigungen des Aluminiums, des Kalziums und des Magnesiums.

    Die GmbH "Фармтехнология" die Republik Weißrussland

  • Препарат Пассажикс.

    Passaschiks

    Das protiworwotnoje Mittel — dofaminowych der Rezeptoren der Blocker zentral.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

    2

  • Препарат Домидон.

    Domidon

    Die Stimulatoren peristaltiki (propulsanty).

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Диоктит.

    Dioktit

    Das protiwodiarejnoje Mittel.

    Die GmbH "Фармтехнология" die Republik Weißrussland

  • Препарат Нольпаза®.

    Nolpasaj

    Der Magendrüsen die Sekretion das herabsetzende Mittel — der protoneuen Pumpe der Hemmstoff.

    Krka Russland

  • Препарат Смекта.

    Smekta

    Das protiwodiarejnoje Mittel.

    Ipsen Pharma Frankreich

  • Препарат Маалокс®.

    Maaloksj

    Antazidy in der Kombination mit anderen Präparaten.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Домрид SR.

    Domrid SR

    Die Stimulatoren peristaltiki (propulsanty).

    Die GmbH «Kussum Farm» die Ukraine

  • Препарат Алмагель® НЕО.

    Almagelj neo

    Das antazidnoje Mittel. Das Karminativum.

    Actavis Ltd. (Aktawis Ltd.) die Schweiz

  • Препарат Итоприд .

    Itoprid

    Die übrigen Mittel für die Behandlung der funktionalen Verwirrungen des Gastrointestinaltraktes.

    PRO.MED.CS Praha a.s. (PRO.MED.ZS, Prag, a.o.) die Tschechische Republik

  • Препарат Натрия гидрокарбонат порошок 10 г.

    Des Natriums das Hydrokarbonat das Pulver 10 g

    Das antazidnoje Mittel.

    Geschlossene AG "Moskauer pharmazeutische Fabrik" Russland

  • Препарат Рэникзон.

    Renikson

    Das antazidnoje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "ЭКЗОН" die Republik Weißrussland

  • Препарат Силицеа (Silicea) Гастрогель.

    Silizea (Silicea) Gastrogel

    Enterossorbenty.

    Dermapharm AG ("Dermafarm") Deutschland

  • Препарат Беллалгин.

    Bellalgin

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Die GmbH "das Pharmazeutische Unternehmen" Gesundheit "die Ukraine

  • Препарат Гастал®.

    Gastalj

    Das antazidnoje Mittel.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Итопра®.

    Itopraj

    Der Motorik SCHKT der Stimulator — des Azetylcholins des Auswurfs der Stimulator.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland


  • Сайт детского здоровья