DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Medikamente Das Mittel, das den Gehirnblutkreislauf verbessert. Winpozetin 0,01 %

Winpozetin 0,01 %

Препарат Винпоцетин 0,01%. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь



Die allgemeinen Charakteristiken. Der Bestand:

Die funktionierende Substanz: 10 Milligramme oder 25 Milligramme winpozetina.

Die Hilfssubstanzen: das Acidum wein- nahrungs-, das Acidum askorbin-, des Natriums das Metabisulfit, des Natriums das Chlorid, das Wasser für die Injektionen.

Das medikamentöse Präparat, das über den komplexen Mechanismus des Heileffektes verfügt, den Gehirnblutkreislauf und den zerebralen Metabolismus, sowie auf reologitscheskije die Eigenschaften des Blutes günstig beeinflussend.




Die pharmakologischen Eigenschaften:

Die Pharmakodynamik. Die funktionierende Substanz des Präparates, winpozetin, verfügt über den komplexen Mechanismus des Heileffektes, den Gehirnblutkreislauf und den zerebralen Metabolismus, sowie auf reologitscheskije die Eigenschaften des Blutes günstig beeinflussend. Winpozetin verfügt nejroprotektiwnym über den Effekt: verringert die Ausgeprägtheit der beschädigenden zytologischen Reaktionen, die von den fördernden Aminosäuren herbeigerufen sind, ingibirujet die funktionale Aktivität wie zellular transmembran- natrijewych und der Kalciumductus, als auch der Rezeptoren NMDA und AMPA, potenzirujet nejroprotektornyj den Effekt des Adenosins; fördert den zerebralen Metabolismus; verstärkt die Absorption und die Aneignung vom Gehirn der Glukose und des Sauerstoffs; erhöht die Erträglichkeit der Hypoxie der Neuronen: fördert den Transport der Glukose – des universellen Energielieferanten für das Gehirn – durch die Bluthirnschranke, schiebt den Metabolismus der Glukose in energetitscheski vorteilhafter aerobnoje die Richtung; Es ist ingibirujet Sa2 +-+-abhängig zGMF-fosfodiesterasu trennscharf, erhöht die Konzentration zamf und zgmf in den Texturen des Gehirns, sowie die Konzentration ATF und das Verhältnis ATF/AMF; fördert den zerebralen Metabolismus des Noradrenalins und des Serotonins; fördert steigend noradrenergitscheskuju das System; leistet antioksidatiwnoje den Effekt.

Die angegebenen Mechanismen des Effektes gewährleisten zerebroprotektornyj den Effekt winpozetina. Winpozetin verbessert den Mikrokreislauf in den Gehirntexturen: sperrt die Thrombozytenaggregation; verringert die pathologisch erhöhte Blutviskosität; vergrössert die Verformbarkeit der Erythrozyten und bremst die Absorption von ihnen des Adenosins; trägt zum Innengewebesauerstofftransport mittels der Verwandtschaft der Erythrozyten zu ihm bei. Winpozetin ist es trennscharf verstärkt die Gehirnblutung: vergrössert die Gehirnfraktion des minutenlangen Umfanges; verringert den Widerstand der Gehirnbehälter ohne bedeutende Wirkung auf die Kennwerte des allgemeinen Blutkreislaufs, den arteriellen Blutdruck, der minutenlange Umfang, die Pulsfrequenz, den allgemeinen peripherischen Widerstand tatsächlich nicht beeinflussend; ruft das Phänomen "obkradywanija" - hingegen nicht herbei, bei seiner Anwendung steigert sich vor allem die Blutversorgung ischemisirowannoj, aber noch des lebensfähigen Gebietes mit niedrig perfusijej – das Phänomen "rückgängig obkradywanija».

Die Pharmakokinetik. Bei der Einverleibung bildet der Umfang der Verteilung 5,3 l/kg der Masse des Körpers. Die Periode der Halbaufzucht – 4,74 Stunden. Die funktionierende Substanz in der kleinen Anzahl und seiner metabolity werden mit dem Urin abgeschieden. Winpozetin dringt durch die Plazenta durch und wird in die mütterliche Milch abgeschieden.


Die Aussagen zur Anwendung:

Alle Formen scharf und langdauernd zerebrowaskuljarnoj der Mangelhaftigkeit: durchgangs- ischemitscheskaja die Attacke (temporär ischemitscheski die Attacke), umkehrbar ischemitscheskaja newrologitscheskaja die Mangelhaftigkeit, den fortschreitenden Hirnschlag, den beendeten Hirnschlag, den Schwachsinn von den pluralen Infarkten, die Atherosklerose der Behälter des Gehirns, die nachtraumatische und hypertonische Enzephalopathie, wertebro-basiljarnaja die Mangelhaftigkeit u.ä.

Für die Verkleinerung psychisch oder newrologitscheskich der Symptome der Gehirnmangelhaftigkeit (zum Beispiel, der Verstoß des Gedächtnisses, den Schwindel, die Kephalgie, die Aphasie, die Apraxie, die motorischen Verwirrungen u.ä.).

Die Augenheilkunde: für die Behandlung der Infektionen der vaskulösen Hülle und der Netzhaut, herbeigerufen von der Atherosklerose oder dem Vasospasmus, für die Behandlung der entarteten Veränderungen der Macula lutea, arteriell oder wenosnogo der Thrombose oder der Embolie und des nochmaligen Glaukoms, das von den obenerwähnten Veränderungen herbeigerufen ist.

Otiatrija: die Behandlungen der Schwerhörigkeit vaskulös oder toxisch (iatrogen) der Herkunft, der greisenhaften Schwerhörigkeit, der Meniere-Krankheit, kochleowestibuljarnogo newrita, des Geräusches in den Ohren und den Schwindel der Labyrinthherkunft. Für die Behandlung wasowegetatiwnych der Symptome klimakteritscheskogo des Syndroms.


Die Weise der Anwendung und der Dosis:

Wird nur eingeleitet es ist intravenös tropfig, langsam! (Die Höchstgeschwindigkeit der Infusion 80 Tropfen in der Minute!). Es wird die subkutane, intramuskuläre und intravenöse Strahleinführung des Präparates nicht zugelassen! Die Anfangstagesdosis bildet 10-25 Milligramme.

Für die Verbesserung der Erträglichkeit die möglich gleichzeitige Einführung der isotonischen Lösung des Natriums des Chlorids. Je nach der Erträglichkeit die Dosis im Laufe von 2-3 Tagen kann man bis zu 1 Milligramm/kg des Körpergewichtes pro Tag erhöhen. Die Kur dauert im Laufe von 10-14 Tagen durchschnittlich.

Wegen der Abwesenheit bei winpozetina gepato - und nefrotoksitscheskogo gibt es keine Effekte der Notwendigkeit in der Veränderung der Dosierung bei den Patientinnen mit den Nierenerkrankungen oder der Leber. Nach dem Abschluss des Kurses wird infusionnoj die Therapien empfohlen, die Behandlung Kranken Winpozetinom - peroral auf 2 Tabellen (5 Milligrammen) 3 Male pro Tag fortzusetzen.


Die Besonderheiten der Anwendung:

Bei der gleichzeitigen Anwendung der Präparate, die die Elongation des Intervalls QT provozieren, es ist empfehlenswert, die EKG zu kontrollieren. Die Lösung Winpozetina ist es chemisch ist mit dem Heparin unvereinbar. Deshalb wird ihre gleichzeitige Einführung nicht zugelassen. Jedoch ist die gleichzeitige Therapie von den Antikoagulanzien (unter der Kontrolle) falls notwendig zulässig.

Mit der Vorsicht, bei der Bestimmung der Antihypertensiva zu verwenden. Es wird die subkutane, intramuskuläre und intravenöse Strahleinführung des Präparates nicht zugelassen! Von der kranken Zuckerkrankheit ist die Kontrolle des Zuckers im Blut notwendig.

Der Einfluss auf die Fähigkeit das Auto und andere Mechanismen zu verwalten. Während der Anwendung des Präparates ist nötig es die Vorsicht beim Fahren des Autos und bei der Arbeit mit den Mechanismen zu beachten.


Die nebensächlichen Effekte:

Seitens des kardiovaskulären Systems: die ST-Senkung und die Elongation des Intervalls QT, die Tachykardie, die Extrasystolie, die kleinen Veränderungen des arteriellen Blutdrucks, vorzugsweise zur Seite der Senkung; die Rötung der Haut, den Schwindel, die Kephalgie.

Seitens ZNS: der Verstoß des Traumes begleiten (die Schlaflosigkeit, die Schläfrigkeit), die Schwäche können der Aufnahme des Präparates, jedoch dabei die Symptome der Haupterkrankung öfter seiend.

Seitens SCHKT: die Mundtrockenheit, die Übelkeit, das Sodbrennen.

Die Übrigen: die allergischen Reaktionen, das Hitzegefühl, die Hyperämie der Gesichtshaut, die Thrombophlebitis an der Stelle der Einführung.


Die Zusammenwirkung mit anderen medikamentösen Mitteln:

Es ist die gleichzeitige parenterale Anwendung winpozetina und des Heparins unvereinbar! Winpozetin kann den drucksenkenden Effekt der antihypertensiven Mittel verstärken. Erhöht das Risiko gemorragitscheskich der Komplikationen auf dem Hintergrund geparinoterapii.


Die Gegenanzeigen:

Die Schwangerschaft, die Milchabsonderung. Das scharfe Stadium des Gehirnschlages, die schweren Formen der ischämischen Herzkrankheit, die schweren Formen der Arrhythmie, die erhöhte aus der Anamnese bekannte Sensibilität zum Präparat, das Syndrom der Erhöhung des Intervalls QT.

Es gibt keine ausreichende Zahl der Beobachtungen über die Anwendung Winpozetina im Kindesalter bis zu 18 Jahren.


Die Überdosierung:

Zur Zeit sind die Befunde über die Überdosierung winpozetina breit nicht vorgestellt. Aufgrund der literarischen Befunde die langdauernde parenterale Anwendung zeigten sich die 60 Milligramme winpozetina sicher pro Tag. Bei der Überdosierung ist die Verstärkung der Nebeneffekte möglich.

Die Behandlung: das Symptomatische.


Die Bedingungen der Aufbewahrung:

An der trockenen vor dem Licht geschützten Stelle bei der Temperatur ist es + 25 °s nicht höher. Die Haltbarkeitsdauer die 2 Jahre.


Die Bedingungen des Urlaubes:

Nach dem Rezept


Die Packung:

Die Lösung für die Infusionen nach 100 ml und 250 ml in den polymeren Container.



Die ähnlichen Präparate

Препарат Винпоцетин амп. 5 мг/мл 2 мл №10. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin amp. 5 Milligramme/ml 2 ml №

Die Mittel, die auf das Nervensystem funktionieren.



Препарат Кавинтон. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Kawinton

Die nootropnyje Präparate.



Препарат Винпоцетин таб. 0,005 №50. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin tab. 0,005 №

Das Mittel, das den Gehirnblutkreislauf verbessert.



Препарат Винпосан®. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpossanj

Psychofördernd und nonotropnyje die Mittel.



Препарат Виннер-ЛФ. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winner-LF

Das Präparat, das den Blutkreisläufe und den Metabolismus des Gehirns verbessert.



Препарат Винпоцетин-Дарница. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin-Darniza

Die Mittel, die auf das Nervensystem funktionieren.



Препарат Винпосан®. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpossanj

Psychofördernd und nonotropnyje die Mittel.



Препарат Вицеброл. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

wizebrol

Psychofördernd und nonotropnyje die Mittel.



Препарат Винпоцетин. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin

Die nootropnyje Präparate.



Препарат Винпоцетин. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin

Die Mittel, die auf das Nervensystem funktionieren.



Препарат Винпоцетин форте. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin den Fort

Das Mittel die verbessernde Gehirnblutung.



Препарат Винпоцетин-Фармак. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin-Farmak

Psychofördernd und nonotropnyje die Mittel.



Препарат Винпоцетин-Сар®. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin-Sarj

Das Mittel die verbessernde Gehirnblutung.



Препарат Телектол®. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

telektolj

Das zerebrowasodilatirujuschtscheje Mittel.



Препарат Винпоцетин. ООО «Фармлэнд» Республика Беларусь

Winpozetin

Psychofördernd und nootropnyje die Mittel.





  • Сайт детского здоровья